Es folgt die Werbung (Buchempfehlung)!

31. März 2013

😉


Frohe Ostern, V 2.0!

29. März 2013

Karfreitagabend. 29. März 2013. So um die 20 Uhr. Stedden

Es schneit (Wer hätte jetzt eine andere Einleitung erwartet?). Temperatur nahe 0 Grad (gefühlt -3).

Wenn der Frühling schon nicht zu uns kommt, soll er wenigstens auf dem heimischen PC sichtbar werden:
Microsoft hat erneut ein neues Design für Windows 7 / 8 veröffentlicht. „Garden Glimpses 2“ kommt mit 14 Bildern von Pflanzen, Blüten und Insekten. Nice to see!

Screenshot (14)

Bild 1 von 14

Download

Trendige Mode

Für die traditionellen Osterfeuer eher unerfreulich sind ja ziemlich bescheidene und wenig frühlingshafte Temperaturen angesagt. Da zeichnet sich sicher der eine oder andere weitsichtige Veranstalter mit dem erweiterten Getränkeangebot eines Glühweins aus.

Beim Besuch derartiger Veranstaltungen sei seitens 0, Nix die Ergänzung der Unter-Bekleidung durch derartige „schicke“ Mode-Accessoires zu empfehlen. Zweckmäßig und … naja …

Sollte der oder die Andere im Zuge einer „Osterfeuer-Aftershowparty“ trotz widriger Verhältnisse von „feuchtfröhlichen, erotischen Frühlingsgefühlen“ befallen werden (was eher unwahrscheinlich ist), dürfte spätestens beim „Entblättern“ des/der vermeintlich spontan Geliebten die Lust auf einen „netten Quickie“ zügig verebben…

So spielt das Leben…

Auch das noch:

Umstellung: MEZ --> MESZ

Umstellung: MEZ –> MESZ

In der Nacht von Sams- auf den Sonntag (toll, wie man hier Buchstaben einsparen kann) wird die Zeit wieder einmal auf den Sommer umgestellt. Wie immer, weiß niemand, was da spontan an einer Uhr einzustellen ist, die nicht über eine Funkverbindung mit der Caesium-Atomuhr „CS 4“ der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig verfügt. Vor oder zurück?
Eine Idee: „Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel VOR das Haus. Im Herbst holt man sie ZURÜCK in das Haus.“

Merkt euch das endlich! 😉

Frohes Fest!

😉


Frohe Ostern!

28. März 2013
Bildquelle: WDR

Bildquelle: WDR

0, Nix wünscht (kommentarlos) allen Leserinnen und Lesern ein schönes, verlängertes Osterwochenende!

CU! 😉


Microsoft: Neues Design für Windows 7 / 8

28. März 2013

Falls der/die eine oder andere geneigte Leser/-in in Zeiten von E-Books und E-Readern noch etwas mit dem Begriff „Buch“ anfangen kann:“The Beauty of Books“ ist ein weiteres, kostenloses und nettes Design (13 Bilder) von Microsoft für die Betriebssysteme Windows 7 und 8.

Screenshot (13)

Screenshot: Bild 1 von 13

Download

😉


Und nun: Die Werbung by Ruthe.de (und Co.)

27. März 2013

😉


Es gibt ‚was auf die Ohren!

25. März 2013

Eigentlich wollte 0, Nix ja (einmal mehr) über die aktuelle Wetterlage berichten. Aber, neeeee, „es saugt und bläst…“ konnte Loriot besser, das aktuelle meteorologische „Hoch“ kann es aber auch nicht schlecht…

Ach!

Ach!

„…

Am Rand eines Hochs über Südskandinavien gelangt mit einer kräftigen östlichen Strömung sehr kalte und zunehmend trockene Festlandsluft vor allem in den Osten und Norden. Im Süden unter Tiefdruckeinfluss leichter Schneefall. SCHNEEFALL/GLÄTTE/SCHNEEVERWEHUNGEN: Heute Abend ist stellenweise Glätte durch etwas Neuschnee, überfrierendes Schmelzwasser oder Reif möglich. An der Ostsee kann es noch vereinzelte Schneeschauer geben. Im Süden sind weiterhin leichte Schneefälle zu erwarten. Vor allem im Südosten sowie im Bereich der Schwäbischen Alb können noch einmal bis zu 3, örtlich auch bis 5 cm Neuschnee hinzukommen. BÖEN: Heute Abend sind weiterhin vor allem vom Emsland und Niederrhein über die Mitte Deutschlands hinweg bis zum Bayrischen Wald starke bis stürmische Böen aus Ost bis Nordost möglich. Im höheren Bergland kann es auch Sturmböen geben, auf dem Brocken orkanartige Böen.STRENGER FRSOT:In der Nacht zum Dienstag kann insbesondere im östlichen Mittelgebirgsraum nochmals strenger Frost mit Temperaturen unter -10 Grad auftreten.

Letzte Aktualisierung: 25.03.2013, 18.35 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

…“

Irgendwie hatte der „Schreiber“ der Meldung zum Schluss wohl auch keine Bock mehr, was verständlich ist… 😉

Wir lenken uns ein wenig ab:

😉

 


Klasse! 9 months in 1000 picture

21. März 2013

😉


Es gibt ‚was auf die Ohren!

20. März 2013

😉


Frühling? Frühling! Oder doch nicht?

20. März 2013

Bad Bramstedt, 20. März 2013, live um 17:40 Uhr

Also, mit dem Frühlingbeginn ist es hier mal rein gar nix nördlich Hamburg im schleswig-holsteinischen BBS.
Grauer Himmel, um die 0 Grad, es liegt ordentlich Schnee.

Hmm, schlimmer kann es eigentlich nicht werden. Oder doch? Oder doch nicht?
Wer will sich da schon festlegen…

Oh, das Schnee-Radar-Bild (Schnee ist das häßlich Braune) sieht, insbesondere für den mittleren Bereich der Republik nicht ganz so toll frühlingshaft aus:

Screenshot: Schneeradar

Screenshot: Schneeradar

Meteorologisch: „Check!“
Kalendarisch: „Check!“
Live: „Voll versägt!“

Und dann das:

Nicht nett, aber: Sowas kann passieren...

Nicht nett, aber: Sowas kann passieren…

Der unschöne Selbstmord von „Frau Holle“, der wohl niemals wirklich aufgeklärt wird…
Zitat bei facebook: „Mord im Himmel!!!…80 Millionen Deutsche unter Verdacht^^“

Wünsche Euche einen wunderschönen Frühlingsanfang!

😉


20. März 2013 – 12:02 Uhr – Frühling!

20. März 2013

😉


%d Bloggern gefällt das: